Narzissmus / Toxische Beziehungen SHG

Bitte Anmeldung per Mail!
Treffen:
1. + 3. Mi., 19:00, KIBIS
Kontakt:
Die Selbsthilfegruppe „Narzissmus/ Toxische Beziehungen“ trifft sich jeden ersten und jeden dritten Mittwoch im Monat.

Betroffene von Coabhängigen Beziehungen haben hier die Möglichkeit, sich mit Anderen auf Augenhöhe auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen. Für Menschen, die narzisstischem Missbrauch und psychischer Gewalt ausgesetzt sind, ist es sehr wichtig, die eigene Wahrnehmung bestätigt zu bekommen und an der Erfahrung anderer Betroffener teilzuhaben.

Infos und Anmeldung unter heike-rebecca@web.de.