Die KontaktstelleZum Seitenanfang

KIBIS, die Kontaktstelle für Information und Beratung im Selbsthilfebereich ist Anlaufpunkt für alle Selbsthilfe­aktivitä­ten in Kiel und Umland. Wir fördern die Selbsthilfe und machen sie publik. Ganz allgemein setzen wir uns für ein selbsthilfefreundliches Klima in Kiel ein.

Träger:

Verein zur Förderung des Gesundheitswesens e.V.

Mitglied in:

Paritätischer Wohlfartsverband Schleswig-Holstein e.V.

Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen e.V.

Schleswig-Holsteiner Arbeitskreis der Selbsthilfekontaktstellen


Das TeamZum Seitenanfang

Brigitte Harbering, Dipl.-Theol.
Bärbel Langmaack, Verwaltung


Unsere ArbeitZum Seitenanfang

Wir informieren

Interessierte über gesundheit­liche und psychosoziale Selbsthilfegruppen, aber auch über professionelle Hilfsmög­lich­keiten.

Wir beraten

Menschen, die auf der Suche nach der für sie passenden Gruppe sind.
Einzelne und Gruppen in organisato­rischen und fachlichen Fragen, die mit Selbsthilfe zu tun haben.

Wir vermitteln

den Kontakt zwischen Selbsthilfegrup­pen und Interessierten oder Fachleuten und umgekehrt.

Wir unterstützen

beim Aufbau von Selbsthilfegruppen, sowie bei auftretenden Schwierigkeiten und bei Gruppenkrisen. Gruppen können für ihre Treffen kostenlos Räume bei KIBIS nutzen. Außerdem unterstüt­zen wir die Selbsthilfegruppen bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Wir veröffentlichen

zweimal im Jahr das „KIBIS-Info“ mit Informationen zum Thema Selbsthilfe, Terminen regionaler Gruppentreffen und Veranstaltungshinweisen.

Wir vernetzen

die Selbsthilfegruppen untereinander und mit dem professionellen Hilfesy­stem.

Wir organisieren

Erfahrungsaustausch der Selbsthilfegruppen untereinander
Gemeinsame Veranstaltungen

Wir bieten Fortbildung an

für aktive Gruppenmitglieder zur Reflexion der Gruppenarbeit
für Professionelle zum Thema qualifizierte Selbsthilfeunterstützung


FinanzenZum Seitenanfang

Die Kontaktstelle wird finanziert von:
Gesetzliche Krankenkassen/-verbände in Schleswig-Holstein
Land Schleswig-Holstein
Stadt Kiel
Deutsche Rentenversicherung